Spiel für die Kartei der Not

Datschiburger Kickers bei der Reischleschen Wirtschaftsschule

Anlass: 100. Geburtstag der Schule
Veranstaltung: Samstag 24. Juni, 11.30 Uhr

Mitten im Trubel um die Weltmeisterschaft wagen sich auch die Prominenten-Fußballer der Datschiburger Kickers auf den grünen Rasen. Sie gehen aber den Welt-Kickern aus dem Weg und spielen bereits am Samstag-Vormittag 11.30 Uhr gegen die Hausschulmannschaft der Reischleschen Wirtschaftsschule. Schauplatz dieses Spieles, ist die Schulsportanlage der Wirtschaftsschule am Alten Postweg 86. Anlass ist der 100. Geburtstag der Schule. Direktor Bernhard Zeller wünschte sich das Spiel gegen die Datschiburger Kickers, weil die Mannschaft auch schon beim 75. Geburtstag der Schule ein Gastspiel gab. Der Erlös ist für die Kartei der Not.

Team Reischlesche Wirtschaftsschule

„Teamchef“ und Aktiver der Hausschulmannschaft ist der ehemalige Amateur-Nationalspieler und FCA-Trainer und Lehrer in der Wirtschaftsschule, Heiner Schuhmann, den die Kickers für dieses Match freigegeben haben. Er hat eine Team aus Lehrkräften, Sponsoren und Schülern zusammen-gestellt, das den Datschiburgern nach 40 Jahren die erste Niederlage beibringen soll. Schuhmann verhandelt sogar noch mit dem Bundesliga-Torhüter Darius Kampa (1.FC Nürnberg, Mönchengladbach), um seiner Mannschaft den nötigen Rückhalt zu sichern. Hinzu kommt die Publikums-Unterstützung durch die rund 800 Schüler, die ihr Team lautstark anfeuern wollen.

Datschiburger Kickers

Kickers-Kapitän Gert Fröhlich und Klubchef Eberhard Schaub haben ihr Team entsprechend vorbereitet. Sie können mit den Ex-Profis Claus Brandmair, Bobby Brauer, Jack Schnürer, Jürgen Haller, und Heino Stempfle hervorragende Fußballer aufbieten. Hinzu kommen u.a. noch Sportamtsleiter Robert Zenner, Kanu-Ex-Weltmeister Michael Senft und Oberförster Arnulf Reichel. Schiedsrichter ist der Weltmeister von 1954, Uli Biesinger.

Das Kickers-Team

1   Klaus Wünsch
2  Rainer Schreiber 5  Bobby Brauer 4  Claus Brandmair 3  Arnulf Reichel
6  Peter Hartmann 7  Rudi Dobler 8  Jürgen Haller 11  Gerhard Schroll
9  Jack Schnürer 10  Gert Fröhlich (Kapitän)

12  Heino Stempfle, 13  Robert Zenner, 14  Helmut Jung, 15  Franz Egger, 16  Michael Senft.
Betreuer: Siggi Gerlinger

Veranstaltung

Die Geburtstag-Feierlichkeiten beginnen bereits um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst und werden nach dem Fußballmatch im Park der Schule fortgesetzt. Bierzeltbetrieb, eine Modenschau und weitere sportliche Events stehen auf dem Programm.